The Challenge

Eine Organisation möchte 3D-Bilder auf einer Videowand anzeigen, die von einem speziellen in Echtzeit -Rendering-Computer erzeugt wird. Collaborative-Funktionalitäten werden benötigt, um von Quellen zusätzliche Daten auf der Videowand zu visualisieren, wie Desktop-Computer und Videokonferenz-Streams.

Lösungen

Die VuWall Controller wird so eingerichtet, alle Ausgaben von der Computer-Rendering Farm zu erfassen, zusammen mit den anderen erforderlichen Quellen (d.h. Kamera und Computer). Office-Anwendungen, PDF-Dateien und Web-Seiten werden dann lokal vom Controller eingerichtet und dann auf der Videowand positioniert.

Vorteil

Maximale Leistung des 3D-Rendering wird durch die VuWall Controller gewährleistet, dieser ist für die Rendering-Farm non-intrusive. Die visuelle Schnittstelle des Controllers ermöglicht eine ganz einfache Manipulation der 3D-Bilder, die zusammen mit den anderen Eingängen gruppiert erfasst werden und auf der Videowand positioniert werden, als ob es eine einzige Quelle wäre.

Wie es funktioniert

VuWall-HTW-Simulation